Unternehmen SVA

Informationen Unternehmen SVA

AHV-Zweigstellen

Jede Gemeinde im Kanton führt im Auftrag der SVA Graubünden eine AHV-Zweigstelle. Im Jahr 2023 waren es 101 Gemeinden. Die Zweigstellenleiterinnen und -leiter in den Gemeinden sind die persönlichen Ansprechpartner und Dienstleister vor Ort. Sie erteilen Auskünfte rund um die AHV und weitere übertragene Aufgaben im Sozialversicherungsbereich. Für die Führung der AHV-Zweigstellen wurden die Gemeinden im Berichtsjahr mit Verwaltungskostenzuschüssen von insgesamt CHF 283 445.60 entschädigt.

Chatbot "Gion"

Im zurückliegenden Jahr ist der SVA-Chatbot mit dem Namen "Gion" weiter ausgebaut worden. Der Chatbot wird mittlerweile in verschiedenen Fachbereichen zur Beantwortung der häufigsten Fragen eingesetzt. Der Kundennutzen darf sicher als ausgewiesen bezeichnet werden.

Aussenstellen der IV-Stelle

In Roveredo, Samedan, Scuol, Davos, Ilanz und Thusis beraten Mitarbeitende der IV-Stelle die Versicherten vor Ort. Die Nähe zu den Versicherten und Partnern in den Regionen ist für die Durchführung und die Dienstleistungsqualität sehr wichtig. Fachlich werden dabei die Bereiche Eingliederung und Berufsberatung abgedeckt.

Dienstjubiläen

Langjährige Mitarbeitende sind für die Kontinuität eines Unternehmens sehr wichtig. Im Jahr 2023 wurden folgende Dienstjubiläen gefeiert: drei Mitarbeitende 25 Jahre, sechs Mitarbeitende 20 Jahre, sechs Mitarbeitende 15 Jahre, sieben Mitarbeitende 10 Jahre. Die SVA Graubünden bedankt sich recht herzlich für die Treue und den Einsatz.

IKS und QRM-System

Seit dem Jahr 2009 verfügt die SVA über ein flächendeckendes IKS. Hauptziel ist das rechtzeitige Erkennen von potenziellen Risiken und Schwachstellen in der Fachkompetenz und in der Ausführung und dadurch das Vermeiden von Schaden für das Unternehmen. Mit dem im Jahr 2017 eingeführten und sukzessive ausgebauten systematischen QRM-System wird die Durchführungsqualität weiter gesteigert.

Internet www.sva.gr.ch

Im Jahr 2023 wurden total 224 306 Zugriffe auf unsere Website registriert. Im Vergleich zum Jahr 2017 mit 131 111 Zugriffen bedeutet dies eine Zunahme von rund 71 %. Seit Juni 2023 ist unsere Website auch in Romanisch verfügbar.

Online-Dienste

Die Online-Dienste der SVA werden laufend ausgebaut. Nebst dem Arbeitgeber-Portal AHVeasy und dem IV-Rechnungsportal erfolgt der Informationsaustausch zwischen den Kunden und der SVA immer häufiger auch über direkt und sicher übertragene Online-Formulare und Dokumente (Jahr 2023: 16 024 Transaktionen).

Personalbestand

Per 1. Januar 2024 arbeiteten in der SVA Graubünden total 209 Mitarbeitende, davon 6 Lernende und 1 Praktikantin. Im Vergleich zum Vorjahr stieg der Personalbestand damit um 6 Mitarbeitende.

Post- und Dokumentenmanagement

Die SVA hat bereits im Jahr 2000 ein elektronisches Verarbeitungs-, Ablage- und Prozessmanagement-System eingeführt. Dieses ist für das Arbeiten vor Ort in der SVA und im Homeoffice von zentraler Bedeutung. Im Berichtsjahr wurden systemtechnisch 474 887 (Vorjahr: 466 174) eingehende Dokumente mit total 1 768 062 Seiten (Vorjahr: 1 723 344) verarbeitet. Zudem wurden aus den Fachapplikationen 950 637 Dokumente (Vorjahr: 909 089) d.h. Briefe, Verfügungen, Fakturierungen etc. mit total 2 177 558 Seiten (Vorjahr: 2 128 607) generiert und automatisch elektronisch aufbereitet.

Weiterbildung

Gut ausgebildete Mitarbeitende sind für die SVA das wichtigste Kapital. Die fachliche und persönliche Weiterbildung wird gefördert und aktiv unterstützt. Der Zeitaufwand des Personals für die Aus- und Weiterbildung betrug im Berichtsjahr ohne Berücksichtigung der Lernenden und Praktikanten total 405 (Vorjahr 298) Tage. Die Zunahme ist auf die vorangegangene Corona-Krise und die ausgefallenen Kurse und Weiterbildungsanlässe zurückzuführen.

Öffentlichkeitsarbeit

Obwohl im heutigen Digitalisierungszeitalter vieles online abgewickelt wird, hat bei der SVA Graubünden der persönliche Kontakt zu unseren Kundinnen und Kunden nach wie vor einen hohen Stellenwert. 2023 haben sich Fachspezialistinnen und Fachspezialisten sowie Führungspersonen der SVA aktiv an 82 öffentlichen Veranstaltungen, Referaten und Schulungen beteiligt. Mit unserer Website www.sva.gr.ch stellen wir unseren versicherten Personen, Kunden und Partnern eine übersichtliche und umfassende Informationsplattform zur Verfügung.