Smartphone-Navigation überspringen
Language
Hilflosenentschädigung

Hilflosenentschädigung

Die Hilflosenentschädigung leistet Menschen mit einer Behinderung einen Beitrag zur Finanzierung ihrer Unterstützung bei den Lebensaktivitäten. Sie deckt die Kosten von versicherten Personen, die wegen einer gesundheitlichen Beeinträchtigung für alltägliche Lebensverrichtungen (ankleiden, auskleiden, aufstehen, absitzen, essen usw.) bzw. um soziale Kontakte zu pflegen, die Hilfe Dritter benötigen oder auf lebenspraktische Begleitung angewiesen sind. Die Höhe der Leistung hängt vom Grad der Hilflosigkeit und davon ab, ob die versicherte Person in einem Heim oder zu Hause wohnt.

Informationen

Formulare